Vorsprung und Technik made in Germany

DINOTROL 80 OX

DINOTROL 80 OX
4.546,99 € *

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Werktage

  • ST10107
  STIELOW-Wasseraufbereitungsanlage DINOTROL 80 OX Hygiene-safe Keimfrei ! Nicht... mehr
Produktinformationen "DINOTROL 80 OX"

 

STIELOW-Wasseraufbereitungsanlage DINOTROL 80 OX Hygiene-safe

Keimfrei ! Nicht mehr aber auch nicht weniger

Das Gerät DINOTROL 80 OX versorgt die angeschlossene STIELOW-Luftbefeuchtungsanlage mit vollentsalztem Osmosewasser, Abschaltung bei Druckmangel.

  • vollautomatisch
  • Wandgerät im Kompaktaufbau
  • Vorratstank ca. 60 Ltr.
  • Hygieneprophylaxe Oxiultra 27
  • Umkehr-Osmose-Anlage zur wirtschaftlichen und umweltfreundlichen Entsalzung von Trinkwasser mittels Membrantrenntechnik.
  • Kompakte anschlußfertige Anlage im Gehäuse
  • komplett steckerfertig aufgebaut, betriebsbereit

Wandgerät im Kompaktaufbau
ca. H 450 mm x B 400 mm x T 200 mm
Umkehr-Osmose-Anlage zur wirtschaftlichen und umweltfreundlichen Entsalzung von Trinkwasser mittels Membrantrenntechnik.
Kompakte anschlußfertige Anlage im Gehäuse.

Aufbau des Gerätes:
Aluminiumgehäuse mit:

  • Kombikerze mit Porenweite 20 µm
  • Aktivkohlefilter – filtert organische Stoffe
  • Kombikerze mit Porenweite 5 µm, Durchflußleistung bis 30 l/h
  • DINO-Umkehrmembrane, Entsalzung durch Umkehrosmosetechnik
  • Steuerelektronik inkl. Anzeige Filterkerzenwechsel
  • Hochdruckschalter, Druckmangelschalter

DINO- Vorratstank
Zur Bevorratung von Reinwasser aus Werkstoff PE Polyethylen,
rund, schwarz, Deckel dichtschließend, abschließbar, niveaugesteuert,
Inhalt: ca. 60 Liter Wasservorrat
H 650 mm x B 420 mm x T 430 mm

dino-vorratstank

Hygieneprophylaxe Oxiultra 27
abschaltbar Membran-Kolben-Dosierpumpe elektronisch gesteuert, zur Impfung des produzierten VE-Wassers, elektromotorisch betriebene Membran-Kolben-Dosierpumpe mit Vorförderung, Sauglanze, präzise Dosiergenauigkeit, Kleinstmengendosierung, hohe Reproduzierbarkeit, selbstansaugend,

20 l Oxiultra 27, Verbrauchsmittel
Produkt gemäß EG-Richtlinie:
DIN EN 901 – Aufbereitungsstoffe und Desinfektionsverfahren für Trinkwasser
Angewandte Normen und Spezifikationen:
Liste zu § 11 TrinkwV 2001 Teil II
Liste zu § 11 TrinkwV 2001 Teil Ic – Stand 2007 Dezember
DVGW-Arbeitsblatt W229 – Abschnitt 6.5.2

  • für Mensch und Umwelt ungefährlich
  • wasserklar und farblos
  • baut bestehende Biofilme ab
  • beugt Havarie und Anlagen-Kontamination vor
  • äußerst wirksam für sechs Monate
  • vermeidet mikrobielles Wachstum
  • nicht aggressiv oder korrosiv
  • eine Gewöhnung des Wassers findet nicht statt: somit bleibt OXIULTRA 27 ständig reagierend
  • eliminiert Pseudomonas

- als Erstausrüstung im Preis enthalten –

 
Technische Parameter:

STIELOW-Wasseraufbereitungsanlage DINOTROL 80 OX
Permeatleistung ca. 80 l/h (bei 15°C Wassertemperatur)
Rohwasserbedarf (WCF 35%) ca. 240 l/h
Arbeitsdruck max 6 bar
Membranrückhaltequoten 95 - 97 %
Ausbeute bei Hartwasser bis 20° dH 30 %
Trinkwasser Speisewasservordruck > 2 bar (Fließdruck)
Speisewasservolumenstrom > 240 l/h
Speisewassertemperatur 5° - 25° C
Anschlußspannung 230 V 1N~ 50 Hz
Motoranschlußwert 0,15 kW
Anschlüsse R ½ “


Bei einer Gesamthärte des zugeführten Trinkwassers über 20° dH muß zwingend eine Enthärtungsanlage vorgeschaltet werden.

Vor Inbetriebnahme der Anlage muß eine aktuelle Wasseranalyse des örtlichen Wasser- versorgers vorliegen um die optimale Funktion der Anlage zu garantieren.

Gemäß DVGW-Vorgabe ist bauseitig ein Rohrnetztrenner zu installieren

 

Weiterführende Links zu "DINOTROL 80 OX"
Zuletzt angesehen